Blackview a7 Muster vergessen

Sie können Ihr Blackview A7 Android-Handy mit Android Multi Tools kostenlos zurücksetzen und entsperren. Sie benötigen kein Passwort oder Musterschloss oder Pin, um Ihr Handy zu entsperren. Wenn Sie sich immer noch nicht an die Mustersperre erinnern können, die Sie auf Ihrem Blackview A60 eingerichtet haben, müssen Sie dies tun. Sie müssen zuerst 5 Mal eine schlechte Mustersperre auf Ihrem Blackview A60 tun. Dadurch wird die Blackview A60 für 30 Sekunden blockiert und sollte am unteren Rand des Bildschirms eine Schaltfläche Mustersperre Vergessen anzeigen. Drücken Sie diese Taste, um auf die Wiederherstellungsseite zuzugreifen. Einmal auf dieser Seite, müssen Sie Informationen aus Ihrem Google-Konto oder Ihrer Mustersperre PIN eingeben. Wenn die Informationen gut sind, wird der Blackview A60-Startbildschirm entsperrt. Wenn die vorherige Technik möglicherweise nicht funktioniert, können Sie den Geräte-Manager verwenden, um die Mustersperre Ihres Blackview A60 zu entsperren. Um dies zu erreichen, müssen Sie zu www.google.com/android/devicemanager gehen und sich mit dem Google-Konto anmelden, das mit Ihrem Blackview A60 verknüpft ist. Sobald Sie fertig sind, müssen Sie auf Sperren klicken. Die Benutzeroberfläche bietet Ihnen dann ein neues Passwort ein, das Ihren Blackview A60 freischaltet. Sie müssen nur testen, um zu sehen, ob es gut funktioniert.

4- Vierter Schritt: Zeichnen Sie ggf. das Bildschirmentsperrmuster oder geben Sie das Passwort oder die PIN des Bildschirms ein, um fortzufahren. Es kommt oft vor, dass wir die Mustersperre vergessen, die wir auf seinem Blackview A60 konfiguriert hatten. Wenn dies geschieht, bleibt der Sperrbildschirm des Mobiltelefons blockiert, da wir die richtige Mustersperre nicht mehr tun können. Wenn Ihnen dies passiert, machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Zelle ist nicht dauerhaft blockiert. Es gibt Alternativen, um die Blackview A60 zu entsperren, wenn Sie Ihre Mustersperre vergessen haben. Wir werden auf den ersten Blick sehen, wie Sie die Mustersperre mit Ihrem Google-Konto entsperren können. Wir werden auf der anderen Seite die Technik sehen, um den Android-Geräte-Manager zu verwenden, um den Blackview A60 zu entsperren. Schließlich werden wir herausfinden, wie Sie den Blackview A60 zurücksetzen können, falls Sie noch feststecken.

Wenn vielleicht die ersten beiden Möglichkeiten nicht für Sie funktionieren, gibt es eine ultimative Technik, um die Blackview A60 im Falle einer vergessenen Mustersperre freizuschalten. Diese Lösung besteht darin, Ihren Blackview A60 zurückzusetzen. Um dies zu erreichen, müssen Sie Blackview A60 im Wiederherstellungsmodus starten und einen Factory Reset ausführen. Zögern Sie nicht, unser Tutorial zum Zurücksetzen des Blackview A60 auf die Werkseinstellungen zu lesen. Wenn Ihr Android-Gerät ein Android 4.4-System oder weniger verwendet, können Sie Ihr Mobile mit Ihrem Google-Konto zurücksetzen. Zurücksetzen löscht alle Ihre mobilen Daten wie Fotos, Apps und Kontakte usw. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Daten vor dem Zurücksetzen sichern. 6- Nach ein paar Sekunden kehren Sie zum vorherigen Bildschirm zurück, mit den Lautstärketasten gehen Sie auf die Option “Daten wischen / Werkszurücksetzen” und drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, um einzugeben. Ein Bildschirm mit vielen NOs und einem JA wird angezeigt, wobei die Lautstärketasten erneut zum JA gehen und mit der Netztaste drücken.

5- Fünfter Schritt: Ihr Gerät A7 von Blackview wird neu gestartet und dauert einige Minuten, um zu starten, während das Gerät in seinen Werkszustand wiederhergestellt und die Anwendungen optimiert werden, die im Opperativsystem Android 7.0 (Nougat) vorinstalliert sind.